Unsere Mitarbeiter

Unsere über 300 Mitarbeiter stehen mit Ihrer Qualifikation und Motivation für Qualität und Kundenorientierung unserer Leistungen. Egal ob in Vollzeit oder Teilzeit angestellt, wir beschäftigen ausschließlich professionell ausgebildete Rettungshelfer, Rettungssanitäter und Rettungsassistenten. So können wir an jedem Standort die beste medizinische Versorgung und Betreuung für unsere Patienten und Kunden gewährleisten.

Sichere Arbeitsplätze – Gehalt nach Tarifvertrag

Unseren Mitarbeitern bieten wir sichere Arbeitsplätze und faire Lohn- und Arbeitsbedinungen. Im März 2011 haben wir zusammen mit Ver.di einen Haustarifvertrag für alle Beschäftigten abgeschlossen. Promedica ist das erste private deutsche Rettungsdienstunternehmen, das diesen Schritt gegangen ist.

Uns ist es wichtig, dass qualitativ hochwertige Arbeit auch entsprechend entlohnt wird. Mit dem Haustarifvertrag können wir unseren Mitarbeitern in punkto Entlohnung eine Sicherheit und Transparenz bieten.

Aktive Weiterbildung

Personal im Rettungsdienst muss sich jedes Jahr fortbilden, um sein Fachwissen auf dem aktuellen Stand zu halten. Wir unterstützen unsere Mitarbeiter bei ihren Fortbildungsstunden aktiv.

Wir haben einen zentralen Weiterbildungsbeauftragten, der dafür sorgt, dass sich unsere Mitarbeiter an allen Standorten weiterbilden können. Er organisiert die Ausbildungs- und Weiterbildungsangebote der einzelnen Standorte und trägt dafür Sorge, dass diese wahrgenommen werden.

An einigen Standorten bilden sich unsere Mitarbeiter gemeinsam mit Kollegen in Veranstaltungen des Trägers des öffentlichen Rettungsdienst weiter.

Last but not least: unsere Mitarbeiten nehmen am zertifizierten Fortbildungsprogramm des S+K-Verlags teil.

Kontakt:

Kontakt:

 
Julian Freitag
Katastrophenschutzbeauftragter
Telefon: 04975 – 777 970